Mentaltraining

Mentaltraining

im Sport 1

im Sport 1

Ob im Freizeitsport, Leistungssport oder auch bei Ihrer Trainertätigkeit! Mit Mentaltraining verbessern Sie nicht nur Ihre sportliche Leistungsfähigkeit auf spielerische Weise, sondern alle Bereiche Ihres Lebens. So kann Sport für Sie zum persönlichen Trainingsfeld für eine erfolg-reiche, bewusste Lebensführung, ja zu einem Weg für mehr Selbstdisziplin, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein werden. „Wer sein Bestes gibt, der bekommt vom Leben auch nur das Beste zurück.“

Wer Sport auch im Wettkampf mit anderen betreibt, der will gewinnen! Dabei kann man jeden Wettkampf, jedes Spiel als Gewinner verlassen, unabhängig von seinem Ausgang. Der Gewinn kann sich als Erfahrung, Spielpraxis, Gelassenheit oder als Respekt vor der Leistung des anderen sowie der Anerkennung der eigenen Leistung zeigen. Als erfolgreicher Sportler leben Sie bewusst und nehmen sich so an wie Sie sind, leben eigenverantwortlich, zielstrebig, selbst-motiviert und selbst-bestimmt. Ihr Einsatz sollte vor allem darauf gerichtet sein, das Beste zu geben, wozu Sie im Rahmen Ihrer Fähigkeiten imstande sind. Indem Sie Spaß haben und Freude empfinden, wird gute Leistung erfolgen.

zu den Terminen
 

Seminarinhalte

Unser 10-Punkte-Programm für Ihren Erfolg:
  • Optimierung meiner mentalen Stärke  
  • Gedanken verwalten – Erfolg gestalten 
  • Ziele erkennen – Ziele setzen – Ziele erreichen 
  • Motivation und Willenskraft – Erst „gewinnen" – dann „beginnen"
  • Spielregeln des Erfolgs – der Weg zum Gewinner-Bewusstsein
  • Optimales Selbstmanagement – Kraftquelle Entspannung
  • In der Ruhe liegt die Kraft – auch unter „Druck" 
  • Sechs Schritte zu einem guten Selbstwertgefühl 
  • Krisen bewältigen – Chancen nutzen – Wahres positives Denken
  • Mein Glaube setzt meine Grenzen – Positive Glaubenssätze formulieren